KEMPOKA RYU

Slide 1

Slide 1

Slide 2

Slide 1

Slide 3

Slide 1

Slide 4

Slide 1

Slide 5

Slide 1

Slide 6

Slide 6

Previous Next

Der aktuellen Grippewelle zum Trotz, machten sich am 21. Februar elf noch fitte Karatekas plus dreiköpfigem Betreuer-Team aus Steinheim auf den Weg zum Unterstufenturnier nach Warendorf. Vor Ort sahen wir dann, dass auch bei anderen Vereinen die Grippe große Löcher in die Personaldecke gerissen hatte. Doch ob Friedrichsdorfer, Lagenser, Nordhorner oder wir Steinheimer… alle Sportler und Sportlerinnen gaben trotz der zahlreichen Ausfälle ihr Bestes und ließen das erste Turnier des Jahres zu einem sehr erfolgreichen werden! Unsere Karatekas konnten nach den insgesamt vier absolvierten Disziplinen: Der Selbst-verteidigung, den Techniken, Formen und den Synchronformen zwar viele Einzelpokale gewinnen aber mit dem 2. Platz in der Mannschaftswertung hatte bei unserer kleinen Truppe wohl niemand wirklich gerechnet. Die Team-Wertung gewannen schließlich die Nordhorner Karatekas vor den unseren und den Sportlern und Sportlerinnen aus Kalletal.

Unsere erfolgreichen Sportler in Warendorf waren:
Finn George, Anton Ingling, Steven Kerbs, Waldemar Kerbs, Rachel Kuß, Nils Kuß, Finn Müller, Louis Müller, Robin Müller, Viktoria Simon und Steffi Waldhoff. Das Betreuer-Team bestand aus Sergej Benz, Heinz-Josef Köring und Steffen Labrenz.

SEIBUKAN OPEN 2015 - SIEGERLISTE

  Techniken:

Finn George
Anton Ingling
Waldemar Kerbs
Finn Müller
Steffi Waldhoff

3. Platz
2. Platz
1. Platz
2. Platz
3. Platz

  Saifa:

Finn George
Steven Kerbs
Waldemar Kerbs
Rachel Kuß
Louis Müller
Steffi Waldhoff

1. Platz
2. Platz
1. Platz
3. Platz
3. Platz
2. Platz

  Team Saifa:

Simon/Müller/George
Kerbs/Waldhoff/Kuß

1. Platz
2. Platz

  SV-Techniken:

Waldemar Kerbs
Louis Müller

3. Platz
2. Platz

 










Hier gehts zu den Fotos ➝