KEMPOKA RYU

Slide 1

Slide 1

Slide 2

Slide 1

Slide 3

Slide 1

Slide 4

Slide 1

Slide 5

Slide 1

Slide 6

Slide 6

Previous Next




VIII. Kempoka-Ryu-Cup 9. April 2011 - Was für ein Tag!


Der 8. Kempoka-Ryu-Cup stand als Frühlingsturnier unter strahlendem Sonnenschein und guter Laune.

11 Vereine (BSV OWL, SV Heepen, SuS Lage, Warendorfer Sportunion, Budo SV Rinteln, Tai-Bo Bünde, SG Schneverdingen, Budo SV Kalletal, TuSG Augustdorf, TuS Friedrichsdorf und der BVBS Vlotho) hatten ihre hochmotivierten Kampfsportler gemeldet. Viele tummelten sich vor Beginn um Dagmar Rotthus und Cornelia Röttger, unsere freundlichen Damen von der Anmeldung.

Nach einem Willkommensgruß von unserem Sifu H.-J. Köring und der Eröffnung des Turniers durch Herrn Engelmann von der Stadt Steinheim ging es dann mit Bernd am Mikro fast pünktlich los. Wir hatten 3 Kampfflächen mit Kampfrichtern und jeweils 2 Schreiberlingen plus Reserve. Bei den Techniken zählte das doppelte KO-System. Nicht ganz einfach für die Schreiber aber gerechter für die Sportler, die ihr Bestes gaben.

Nach den Techniken ging es erst einmal in die Mittagspause.

Unsere Sportlergäste, Kampfrichter, Publikum und natürlich wir Kempokas  strömten in Richtung Cafeteria und Sonne.

Brigitta Ruhnke, Heike Schmidt, Frau Bärsch und Frau Bosselmann hatten ein tolles Speisen- und Getränke-Angebot aufgebaut: viele gesunde Salate, Kuchen, Süßigkeiten, Obst, Getränke und ganz viel Kaffee, es war für jeden was dabei. An dieser Stelle einen ganz herzlichen Dank an alle Spender.

Der Duft vom Grill (mit Sven in der Waffengattung Würstchenzange) zog viele nach draußen an die Luft und in die Sonne: FriLu-Essen… einfach lecker!

Nach dieser Stärkung starteten die Kampfsportler  mit den Formen mit und ohne Waffen, diesmal wieder mit Wertungstafeln. Viele schön anzusehende Formenläufe von den ganz jungen und auch älteren Kampfsportlern (meiner leider nicht, ich habe es vermasselt).  Fasziniert hat auch die „Hellebarde“ von Witalli Reingard (Kalletal). So ein schweres Trainingsgerät hatte ich noch nie gesehen.

Bei der anschließenden Siegerehrung waren wieder jede Menge Pokale zu verteilen.

Hier die Mannschaftswertung (als Ausrichter haben wir uns natürlich ausgenommen):

1.    Budo SV Kalletal
2.    BSV OWL
3.    Warendorfer Sportunion

Nach dem Abgrüßen auch in Richtung des Publikums, folgten dann nach einer kurzen Pause die Disziplinen Kickboxen Semi-Kontakt. Auch hier wieder tolle Kämpfe.

Von uns Kempokas noch mal vielen Dank an die Sportler, die vielen Helfer, Eltern und Gäste.

Wir sehen uns nächstes Jahr hoffentlich wieder…

Marion Horn am 9. April 2011



Hier gehts zu den Fotos ➝